Zertifizierte Weiterbildung Gesundheitsmanagement

Hier finden Sie Informationen zur berufsbegleitenden Weiterbildung Gesundheitsmanagement.

Gezielte betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention werden für mittelständische Unternehmen immer wichtiger, da der Ausfall bspw. von Fachpersonal kleinere Unternehmen sofort in Schwierigkeiten bringen kann.

Unternehmen gehen zunehmend dazu über, geeignete Mitarbeitende zu Gesundheitsbeauftragten zu entwickeln oder zu ernennen.

Genau hier setzt die berufsbegleitende Weiterbildung Gesundheitsmanagement an
.

Zertifizierte Weiterbildung Gesundheitsmanagement im Betrieb:

Viele BGM – Verantwortliche erleben, dass fachliche Kompetenz allein kein Garant für eine nachhaltige Verankerung im Betrieb ist. Im Gegenteil, häufig zieht sich die Umsetzung bereits beschlossener Maßnahmen in die Länge, oder trifft auf oft schwer greifbare Widerstände bei Beteiligten. Die Gefahr, sich in ineffektive Rangeleien zu verstricken wächst und schadet potenziell der Sache.

Verantwortliche im betrieblichen Gesundheitsmanagement sind hier zunächst als Kommunikationsprofi gefragt und danach als FachexpertIn.

Die 2 – jährige Weiterbildung kombiniert von Beginn an konsequent die fachliche Expertise mit dem Auf – und Ausbau professioneller Beratungs – und Coachingkompetenz.

Teilnehmende erleben einen intensiven Prozess beruflicher Entwicklung.

Dreh – und Angelpunkt ist die konkret erlebte Arbeitswelt der Teilnehmenden. Diese sind eingeladen, ihr berufliches Handeln zusammen mit Anderen zu reflektieren und konkrete Zukunftsprojekte für das Unternehmen zu entwickeln.

Den erfolgreichen Abschluss bildet das Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA), sowie der European Association for Supervision and Coaching (EASC).



Das bieten wir:

Aktuelles und Termine Module und Termine der Weiterbildung zum Coach im Betrieblichen Gesundheitswesen

Besonderheiten der Weiterbildung Besonderheiten der berufsbegleitenden Weiterbildung Gesundheitsmanagement (zert. DGTA / EASC):

Struktur der Weiterbildung